Was wäre wenn wir alle glücklich und gesund sind?

 

Stell dir vor, du lebst.

 

Hast in jedem Moment das was dich glücklich macht. Vielleicht eine dich liebende Frau, einen dich liebenden Mann. Musik, die deine Seele erhellt. Grün um dein Haus. Ein gutes Buch, welches deine Gedanken teilen kann.

Würde das einen Krieg verhindern? 

Wenn wir glücklich und gesund sind warum sollten wir andere Menschen in ihrem Glück stören. Wenn wir voller Wärme und Mitgefühl für unsere Mitmenschen sind, wird das Bedürfnis die eigenen Grenzen, seien es Grenzen der Nationen oder Religionen zu verteidigen oder gar zu erweitern, nicht existent.

 

Wir sind glücklich.

Präsent im Moment. 

 

Wir brauchen keinen Meister, dem wir blind folgen. Deren Rede wir glauben schenken und in unsere Wahrheit kehren. Jeder von uns hat seine eigene Wahrheit. 

Wir brauchen niemanden dem wir folgen. Wir können Impulse genießen und die Schönheit und Absurdität von Worten und Geschichten erfahren. Solange wir im Moment leben. 

 

Jeder Mensch ist für sich und sein Glück selbst verantwortlich.

Was können wir an Glück zulassen?

 

Und was bist Du bereit zu verändern? 

 

Sei mutig. In Liebe, Glück und Gesundheit. 

 

Jessica