Wir sind frei von Schuld, aber nicht frei von Verantwortung uns gegenüber

 

Kein Mensch ist schuldig, weil er zum Beispiel von einem Virus befallen ist oder sein Gewebe sich bösartig verändert hat. Auf manche Erkrankungen haben wir einfach keinen willentlichen Einfluss. Innere Schuldzuweisungen sind niemandem behilflich. Insbesondere dann nicht, wenn wir alle Kraft für die Heilung brauchen. Bei vielen Beschwerdebildern lässt sich aber verantwortlich handeln! 

Wir haben die Macht mitzugestalten, was unsere Vitalität stärkt. Achte darauf wie du isst, trinkst, dich bewegst, schläfst, denkst, wahrnimmst, atmest. Du hast einen Einfluss auf deine Lebensweise. Mit dir selbst liebevoll zu sein, ist das Fundament für deine Lebenskraft.

  • Nimm bewusst war und würdige, was dich in deinem Leben gerade beschäftigt
  • Sei bereit, dich selbst zu erforschen und zu entdecken, ohne dich dabei negativ zu bewerten
  • Sei offen und flexibel für neue Erfahrungen und Erkenntnisse
  • Sei offen für unbekannte und ungewöhnliche Wege

Übernimm die Verantwortung für dein eigenes Leben und damit auch für deine eigene Gesundheit.